Gesundheitsvorsorge und Heilung folgt immer denselben Prinzipien – für Sie, für andere Menschen, andere Säugetiere, andere Tiergruppen, andere Lebewesen

Kein Arzt, keine Ärztin und auch sonst niemand übernimmt die Verantwortung für Gesundheit. Wollen Sie das also nicht lieber selbst tun?

Halten Sie sich, aber auch Ihr Tier doch einfach so gesund, dass Sie sich den Gang oder die Fahrt in die (Tier-)Arztpraxis möglichst sparen oder auf die eine oder andere Medikation ganz verzichten können.

Lassen Sie sich frühzeitig über Zusammenhänge aufklären, damit nicht unnötig oft ärztliche Notfallhilfe notwendig wird!
Sie tragen die Verantwortung für Ihre Gesundheit oder für die Gesundheit Ihres Tieres, (Tier-)ÄrztInnen nur für die Behandlungen und Medikamente, die sie anwenden oder verschreiben.

Ich erkläre Ihnen zum Beispielt auch, warum aus biologischer Sicht die meisten Impfungen kontrainduziert und unnötig sind!

Für mehr Informationen zu meinem TIERGESUNDHEITSAUFKLÄRUNGSsangebot besuchen Sie meine Website https://gesundes-heimtierleben.de!

Ich freue mich auf Sie!

Dank für das Foto gebührt: Mathias Csader (csader.de; natur-highlights.de)