Mein Rat zum Sonntag

Wer andere Lebewesen (z.B. wegen ihres Aussehens oder Menschen allein aufgrund ihrer politischen, wissenschaftlichen, persönlichen, … Meinung) als „schlecht“ oder „gut“ verurteilt und/oder sogar mit anderen als „lieb“ oder „böse“ beurteilten (Menschen) in eine gemeinsame Schublade steckt und im schlimmsten Fall versucht, sie zu verbieten, zu bekämpfen oder sogar auszurotten, oder wer sich selbst für besser oder schlechter als andere hält, dem/der lege ich wärmstens ans Herz, sich auch einmal selbst zu hinterfragen und mit biologisch-psychologischen Ursachen von Meinungsbildung auseinanderzusetzen, also damit, weshalb und in welcher Weise man sich oder andere überhaupt beurteilt!

______________________________________________

Dank für das Foto gebührt Mathias Csader (https://natur-highlights.de) und der Larve, die sich auf unserem Gewürzfenchel zum Marienkäfer entwickelt hat!